Breakdance (BBoying)

Toprocks – Footworks – Powermoves & Freezes – die Stilmittel mit denen die TänzerInnen ihr Publikum durch ihre akrobatischer Körpersprache zu begeistern wissen.
Ziel der Workshops ist es, den Spaß und die Freiheit von Breakdance zu vermitteln und zudem durch tänzerische Bewegung ein besseres Körperbewusstsein und Gleichgewichtsgefühl zu bekommen. Neben Körperkoordination und Taktgefühl werden auch die Fantasiefähigkeit und Kreativität geschult. Individuelle & ideenreiche Choreographien runden das sportliche Training ab. Level: Anfänger, Beginner; Keine Vorkenntnisse nötig; Sportkleidung und Turnschuhe von Vorteil; Trainer: Bboy Schini

Termin Dienstags, 18-19:30 Uhr